Cloerath_Sportschuetzen
Foto: privat

Ein weiterer Grund, warum die St. Johannes Schützengesellschaft Clörath-Vennheide 1662 e.V. nicht aus dem Feiern kommt: Die Sportschützen der Gesellschaft sind erstmalig in die 2. Bereichsklasse des Diözesanverbands Aachen- Bereich Nord aufgestiegen.

Nach 6 Jahren gelang es der Mannschaft in der letzten Saison bei den Rundenwettkämpfen der Bezirksverbänden Kempen, Krefeld, Willich und Meerbusch von der 2. Bezirksklasse  in die 1. Bezirksklasse aufzusteigen. Jetzt legen sie nach!

Die Mannschaft errang ungeschlagen mit 20:0 Punkten den ersten Platz in der 1.Bezirksklasse.

Die Clörather Sportschützen haben den besten Ringdurchschnitt aller Bezirksverbände des Diözesanverbandes Aachen- Bereich Nord und steigen damit  in die 2. Bereichsklasse auf.

Mannschaft – DurchschnittRinge – Wettkämpfe – Punkte

  1. St.Joh.Clörath 1 1047,50 10475 10 20 : 0
  2. Ben. Schmalbroich 1994,809948 10 10 : 10
  3. Heinr. Mülhausen 1954,80 9548 10 10 : 10
  4. HoteserBenrad 1 971,80 9718 10   8 : 12
  5. St.Seb.Osterath 2 982,00 9820 10   6 : 14
  6. St.VitusOedt 1 927,40 9274 10   6 : 14

In der Gesamteinzelwertung sind alle unsere Schützen unter den ersten 12 Plätzen.
In der Einzelwertung machten die Schützen folgende Plätze:

Damenklasse 1 : 1. Platz Valerie Hardt
Damenklasse 2:  1. Platz Ute Lingen
2. Platz Annette Hegger
Schützenklasse:2. Platz Stefan Haase
4. Platz Dennis Rohm

Wer Interesse an Schießsport hat und Teil der Clörather Sportschützen sein möchte, ist herzlich zu einem Probetraining eingeladen. Auskunft gibt Annette Hegger  (02156/910679).