Katrin Hufschmidt und das Team der Stadtbibliothek im Brauhaus in Schiefbahn freuen sich: „Ab Mittwoch, dem 1. Juli, können wir endlich zu unseren normalen Öffnungszeiten zurückkehren! Unsere Leserinnen und Leser können wieder dienstags bis freitags von 10.00 bis 18.00 Uhr und samstags von 10.00 bis 13.00 Uhr zu uns kommen“.

Das Ausleihangebot der Stadtbibliothek wird ab Juli ebenfalls erweitert, dann wird auch ein kleiner Bestand an Playstation- und Nintendo-Switch-Spielen für 14 Tage zur Leihe angeboten. Für jedes Alter ist etwas dabei, auch für Erwachsene. „Wir schauen, wie dieses neue Angebot angenommen wird, und hoffen, dass wir es weiter ausbauen können“, so Hufschmidt.

Einige Corona-bedingte Anpassungen bleiben bestehen, so ist leider ist das längere Verweilen zum Zeitunglesen oder Kaffeetrinken noch nicht wieder möglich. Auch die Beschränkung, dass sich nicht mehr als sechs Personen gleichzeitig im Haus aufhalten dürfen, bleibt weiterhin. Die Einhaltung der generellen Hygienevorschriften, wie Desinfektion, das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes und Abstand-Halten, gehören inzwischen ja zur neuen Normalität.