Home Aktuelles St.-Bernhard-Gymnasium übergibt Scheck an die Tafel Willich e.V.

St.-Bernhard-Gymnasium übergibt Scheck an die Tafel Willich e.V.

von Willich erleben
Tafel-Willich-St-Bernhard-Gymnasium

In den vergangenen dreieinhalb Wochen haben Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Jahrgangsstufen des St.-Bernhard- Gymnasiums ihre Frühstückspause genutzt, um Kuchen, Muffins, Waffeln, Cake Pops und Süßigkeiten zu Gunsten der Tafel in Willich zu verkaufen. Am Mittwoch vergangener Woche rundete ein Glücksrad die Aktionswochen ab, bei dem es nur Gewinne gab.

Als es aufgrund der aktuellen Lage und dem Krieg in der Ukraine zu Engpässen von haltbaren Lebensmitteln bei den Tafeln kam, entschloss sich Yvonne von Detten, Mitglied der Schulleitung, spontan zu helfen und initiierte die Aktion. „Die Tafeln stoßen derzeit an ihre Grenzen, da haben wir in der Schule nicht lange überlegt. Die Unterstützung der Tafel in Willich ist für uns zu einer Herzensangelegenheit geworden. Unsere Schülerinnen und Schüler haben die Aktion mit viel Eifer und Freude unterstützt. Es wurden ganze Kuchenbuffets ausgerichtet und sich am Vortag zu Backorgien getroffen. Es war großartig, unsere Schülerinnen und Schüler so engagiert zu sehen, die sich gemeinsam für bedürftige Bürgerinnen und Bürger in Willich eingesetzt haben und es jederzeit wieder tun würden. Ganz getreu unserem Motto `…weil Nähe zählt´.“

In den vergangenen Jahren hat die Schule bereits durch eine Spendenaktion und den vielen Weihnachtspäckchen die Tafel Willich e.V. immer wieder unterstützt.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X