Tankstelleneinbrecher scheitern – Sicherung hält stand

einbruch-meldung-polizei

In der Nacht zu Montag versuchten unbekannte Einbrecher, in eine Tankstelle auf der Hanns-Martin-Schleyer-Straße in Willich einzubrechen. Zwischen 01:00 Uhr und 02:30 Uhr stemmten die Täter mit brachialer Gewalt ein Loch in die Außenfassade des Gebäudes. Dank der guten Bausubstanz scheiterten Sie jedoch. Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen machen können, werden gebeten, sich bei der Kripo Viersen unter der Rufnummer 02162/377-0 zu melden.