Turnangebote für Kinder

Sport in Willich

Freie Plätze in verschiedenen Kinderturngruppen beim TV Schiefbahn

Die Kinder lernen mit Spaß, Abwechslung und gezielter Anleitung Körper-Beherrschung und Freude an Bewegung: Der TV Schiefbahn bietet jetzt wieder Einstiegsmöglichkeiten in verschiedene Turn-Gruppen für Mädchen und Jungen. Immer donnerstags von 16 bis 17.30 Uhr treffen sich sechs- bis elfjährige Jungen in der Astrid- Lindgren-Turnhalle in Schiefbahn: Übungsleiter Fabian Jäger wechselt die verschiedenen Turnangebote ab, sodass für jeden etwas dabei ist: Reck, Boden, Barren, Sprung und verschiedene Spiele füllen die Trainingsstunden mit Leben.

Dazu leitet Jäger die gemischte „Abenteuer-Gruppe“, die sich immer mittwochs um 16 Uhr in der Hubertus-Schule in Schiefbahn trifft. Die vier- bis siebenjährigen Mädchen und Jungen erleben sportliche Abenteuer in Gerätelandschaften und bei verschiedenen Spielen – und gleichzeitig verbessern sie Reaktion, Koordination und Gleichgewichtssinn… Erste Turnelemente lernen sechs- bis siebenjährige Mädchen am Dienstag von 16 bis 17 Uhr ebenfalls in der Hubertus-Schule in Schiefbahn: Sie üben an den Turngeräten Sprung, Reck und Balken sowie Bodenturnen. Verschiedene kleinere Spiele runden die Turnstunde ab. Übungsleiterin ist Marie Klute. Wer sich für eine der Gruppen interessiert, kann gerne zu den jeweiligen Trainingszeiten dazu kommen und eine kostenlose Schnupperstunde mitmachen.

Ganz neu startet eine Turngruppe für vier- bis fünfjährige Mädchen: Sie hat den Schwerpunkt Gerätturnen und führt die Kleinsten an die traditionellen Turngeräte Reck, Boden, Sprung und Balken heran. Übungsleiterin Anja Schröter vermittelt einfache Dinge wie Rolle und Handstand, dazu wird viel Neues ausprobiert. Später steht den Mädchen der Weg in die Breitensportgruppen oder Wettkampfgruppen offen. Auch hier können die Mädchen eine Schnupperstunde mitmachen. Da die Gruppe (Übungszeit Mittwoch 14.30 bis 16 Uhr) neu eingerichtet wird, ist eine Voranmeldung erforderlich: Tel. 02156-9156939 oder anja.schroeter@tv-schiefbahn.de.


Diese Meldung basiert auf einer Presseinformation des TV Schiefbahn