TV-Anrath-Selbstverteidiung-Krav-Mega

In heiklen Situationen durchdacht reagieren und sich auch gegen überlegene Gegner verteidigen zu können, ist die Idee hinter dem modernen Krav Maga. Für viele gibt jedoch auch der Spaß- und Fitnessfaktor den Ausschlag, Krav Maga zu trainieren.

Gemeinsam mit dem Neersener Turnerbund (NTB) bietet der Turnverein Anrath (TVA) ab dem 17. September 2019 einen Kurs an.

Beim neuen Kurs, der jeweils dienstags unter der Leitung von Renate Schmitt, 20.30 bis 22.00 Uhr, in der Sporthalle Pappelallee in Neersen, stattfindet, sind noch Plätze frei. Zielgruppe sind Jugendliche ab 14 Jahre, Erwachsene und Senioren. Um ein effektives Training zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl auf maximal 16 Personen beschränkt.

Die Kursgebühr beträgt für zehn Termine zu je 90 Minuten 60 Euro, TVA- und NTB-Mitglieder zahlen 30 Euro. Anmeldung unter 02156/2200 oder unter geschaeftsstelle@tv-anrath.de