TV Anrath: Training und Wissen bei Rektusdiastase

Bauch-Sport-Gesundheit

Problemzone Bauch: Der Turnverein Anrath (TVA) bietet einen neuen Kurs, der Wissen und Übungen zur Therapie einer Rektusdiastase bietet. Der Kurs eignet sich für Frauen, deren Bauch sich nach der Geburt nicht zurückgebildet hat, die einen Nabelbruch hatten, die trotz Sport keine Veränderungen sehen, die zu schwache Bauchmuskeln haben, die oft Rückenschmerzen haben oder deren Beckenboden schwach ist.

Die Rektusdiastase ist eine Lücke zwischen den geraden Bauchmuskeln. Mit „Love Your Belly“ vermittelt Trainerin Dora Marosi interessierten Frauen eine patentierte und erprobte Methode für die Rehabilitation ihres geschädigten Bauches.

Der Kurs findet statt am Samstag, 22. Juni 2019, 13 bis 16:30 Uhr, in der Mehrzweckhalle der TVA-Geschäftsstelle, Neersener Straße 53. Es entstehen Kosten von 60 Euro pro Person.

Eine Anmeldung ist in der TVA-Geschäftsstelle, Neersener Straße 53, Tel. 02156 – 2200 oder per E-Mail: geschaeftsstelle@tv-anrath.de möglich.