Der Turnverein Anrath (TVA) und der Neersener Turnerbund (NTB) starten neue Kurse rund um Entspannung, Entschleunigung und gezielte Bewegungsförderung für Erwachsene.

Der beliebte Freiluft Faszienyoga Kurs, in dem durch gezielte Dehn- und Kräftigungsübungen Verspannungen innerhalb des Fasziengewebes gelöst, Muskeln gezielt regeneriert, die Elastizität und Durchblutung gesteigert und Schmerzen durch Fehlbelastungen und Haltungsschäden gelindert werden können, startet ab dem 20. Juli immer dienstags von 19.00 bis 20:00 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Sporthalle Hochheideweg 36 in Anrath.

Ein neues Angebot ist Tai-Chi im Theodor-Heuss- Park in Anrath mit Tai-Chi Lehrer Werner Kühne. Mit fließenden, harmonischen Bewegungen und ruhiger, tiefer Atmung wird die gesamte Körpermuskulatur sanft gekräftigt, die Beweglichkeit und der sichere Stand verbessert. Die innere Ruhe und die Aufmerksamkeit auf den eigenen Körper fördern die mentale und körperliche Fähigkeit zur Entspannung.

Der Kurs startet am Sonntag, den 25. Juli immer von 10.30 bis 12.00 Uhr. Treffpunkt ist an der Geschäftsstelle des TVA, Neersener Straße 53 in Anrath.

Hatha-Yoga umfasst die Asanas (Körperübungen), das Pranajama (Atemübungen) und Meditationsübungen. Die Beweglichkeit wird verbessert und die Körperwahrnehmung geschult.

Die Yoga-Kurse im Präsenzunterricht starten ab dem 1. September, mittwochs 19.15 bis 20.45 Uhr im TVA Kursraum, Dohrfelder Straße 45 in Anrath. Zusätzlich wird es einen Kurs donnerstags von 09.00 bis 10.30 Uhr geben, ebenfalls im TVA Kursraum. In Ergänzung findet dienstags von 19.30 bis 21.00 Uhr ein Yoga-Onlinekurs statt, in welchen Interessierte jederzeit einsteigen können. Informationen zum Onlineangebot gibt es in den Geschäftsstellen der Vereine.

Ziele des Kurses „Quelle der Ruhe finden“ sind: Den Alltag loslassen und neue Energie mit verschiedenen Meditationsübungen, Atemübungen und Fantasiereisen aufnehmen. In Kombination mit autogenem Training, progressiver Muskelentspannung , Körper- und Sinneswahrnehmung werden neue Wege entdeckt, um die innere Ruhe wieder zu finden. Dieser Kurs wird ab dem 13. September montags von 16.45 bis 18.15 Uhr und 18.20 bis 19.50 Uhr im Kursraum des TVA, Dohrfelder Straße 45 in Anrath stattfinden.

Die Kursangebote beider Vereine finden immer in Terminblöcken von 10 Einheiten statt und können sowohl von Mitgliedern als auch von Nichtmitgliedern besucht werden.

Details und Termine zu den Angeboten gibt es auf der Homepage www.tvantb.de .

Interessierte und Mitglieder können sich zudem per E-Mail unter geschaeftsstelle@tv-anrath.de, geschaeftsstelle@ntb-neersen.de oder telefonisch unter 02156-2200 in den Geschäftsstellen der Vereine informieren.