Überfall: Pizzabote wird niedergeschlagen und ausgeraubt

Pizza-Überfall-Polizei
Foto: Symbolfoto

Am Sonntag gegen 22.00 Uhr kam ein 22-jähriger Pizzabote von seiner letzten Fahrt zurück und stellte sein Pizzataxi auf dem Schotterplatz neben einer Fahrschule auf der Virmondstraße in Willich-Neersen ab. Er nahm seine Geldbörse mit den Tageseinnahmen an sich und begab sich zum Kofferraum des Fahrzeugs.

Er hörte plötzlich Schritte hinter sich und bekam ohne Vorwarnung einen Faustschlag in den Bauch. Der bislang unbekannte Täter entriss ihm die Geldbörse und flüchtete über die Virmondstraße in Richtung Schloss Neersen. Er wird wie folgt beschrieben: ca. 170cm groß, schlank, schwarze kurze Haare, dunkelhäutig, jugendliches Aussehen, komplett schwarz gekleidet.

Hinweise werden an die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02162 377 0 erbeten.