Polizei-Auto-Einsatz-Unfall

In der Nacht zu Mittwoch (29.05.), gegen 02.50 Uhr, brachen Unbekannte in den Raiffeisenmarkt auf der Straße ‚Zum Güterbahnhof‘ in Willich ein. Die Täter überwanden einen Zaun und hebelten anschließend eine Tür auf.

Offenbar suchten die Täter auf Grund des ausgelösten Alarms das Weite. Noch steht nicht fest, ob die Einbrecher etwas stahlen. Hinweise auf Tatverdächtige bitte an die Kriminalpolizei in Dülken über die Rufnummer 02162/377-0.