Home Aktuelles Unfall am Grenzweg: Radfahrer missachtet Vorfahrt – Motorradfahrer leicht verletzt

Unfall am Grenzweg: Radfahrer missachtet Vorfahrt – Motorradfahrer leicht verletzt

von Willich erleben
Unfall Krankenwagen Rettungsdienst

Am Mittwoch (09.03.) ereignete sich gegen 16.00 Uhr an der Kreuzung Bökel/Grenzweg ein Unfall. Ein 67-jähriger Radfahrer aus Viersen fuhr mit seinem Rennrad auf dem Grenzweg. Als er an der Kreuzung Bökel die Straße überquerte, missachtete er dabei die Vorfahrt eines von links kommenden Motorrades.

Der Fahrer, ein 30-jähriger Krefelder, führte eine Vollbremsung durch und kippte auf die Seite. Dabei wurde er leicht verletzt.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X