Unglück beim Reifenwechsel

Reifenpanne Unglück Feuerwehr

Der Versuch die Reifen an einem PKW zu wechseln endete mit einem Einsatz für den Löschzug Anrath.

Am Dienstagvormittag wollte ein Anrather in einer Garage die Reifen an seinem Fahrzeug wechseln. Hierbei kam es zu einem Unfall. Der Wagen rutschte ab und klemmte die Hand zwischen Fahrzeug und Boden ein. Der zur Hilfe gerufene Löschzug Anrath konnte den Eingeklemmten schnell mittels eines weiteren Wagenhebers befreien.

Der Verunfallte wurde vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.