Foto: Art 101 Gallery

Das Upcycling-Projekt von Fridays for future Willich und der Art 1010 Gallery geht auch im Jahr 2020 weiter. Dieses Mal geht es auch um die Lösungsvorschläge und Ideen, wie nachhaltig mit Abfallprodukten umgegangen werden kann. Wie z.B. kann man Verpackungsmüll anders nutzen und was man selbst mit dem Restmüll machen kann?

Das Projekt geht am Sonntag, 02. Februar um 14.00 Uhr in der ART 1010 GALLERY (Peterstraße 35) weiter. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Zusammenarbeit von FFF Willich und Art 101 Gallery wird von der LAG Kunst & Medien NRW und dem Lepsy’s Fischrestaurant gesponsort.