Verkehrsunfall in Anrath fordert zwei Verletzte

Unfall Anrath Feuerwehr

Am Montagabend, gegen 18:25 Uhr , wurde der Löschzug Anrath zu einem Verkehrsunfall auf der L 379 , zwischen Schottelstraße und Hochbend, alarmiert. Nach ersten Erkenntnissen kam es zu einem Auffahrunfall, in dessen Folge zwei Pkw-Insassen verletzt wurden. Durch die Einsatzkräfte wurden auslaufende Betriebsmittel abgestreut sowie die Batterien abgeklemmt.

Die beiden Verletzten wurden durch den Rettungsdienst vor Ort erstversorgt und anschließend mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Einsatz war für die Feuerwehr nach einer halben Stunde beendet.