Die üblichen Tage der offenen Tür an den weiterführenden Schulen müssen in diesem Jahr pandemiebedingt ausfallen.

Die Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule freut sich jedoch, den jetzigen Viertklässlern und ihren Eltern doch die Möglichkeit zu geben zu können, die Schule näher kennenzulernen: in Form eines virtuellen 360°-Rundgangs mit vielen Informationen und Einspiel-Filmen, in denen man das Unterrichtsgeschehen beobachten kann.

Ob ein spannender Versuchsaufbau in Chemie, eine Probe aus der Wahlpflichtgruppe „Darstellen und Gestalten“, die Sequenz aus dem Sportunterricht oder auch das Pausengeschehen: Alles kann in Ruhe und sicher zuhause angeschaut werden. Für die Eltern sind an vielen Stellen des Rundgangs zusätzliche Informationen zum pädagogischen Konzept hinterlegt.

Und wer gut aufpasst, hat die Chance auf einen Gewinn: in dem virtuellen Rundgang gibt es versteckte Hinweise, die zu einem Lösungswort führen. Wer das Lösungswort herausfindet und an info@da-vinci-gesamtschule.de einsendet, erhält als“Finderlohn“ ein kleines Präsent.