Volksbank spendet an Eva-Lorenz-Umweltstation

Scheck ELU Voba 4 7 2017 (1)
V.l.n.r.: Bürgermeister Josef Heyes, Udo Hormes, Monika Wagner (ELU), Charly Hübner, Technische Beigeordnete Martina Stall, Voba-Vorstandsmitglied Otmar Tibes und Jack Sandrock vom Willicher Naturschutzbund (Nabu).

Einmal mehr fördert die Volksbank Mönchengladbach mit einer Spende die Arbeit der Eva-Lorenz Umweltstation (ELU): Die 1250 Euro fließen unter anderem in technische Hilfsmittel, werden zum Beispiel in einen Laptop gesteckt; aber auch neue Maschinen und Geräte für die Pflege des Gartens, des Waldlehrpfades und der Schmetterlingsinsel werden benötigt, so Udo Hormes vom Geschäftsbereich Stadtplanung: „Der Nabu und die Stadt Willich möchten auch weiterhin Blühstreifen, Bienenweiden und alles mögliche Blühende für nektarsuchende Insekten fördern.“