strasse-sperrung-stadt-willich

Gesperrt wird ab 8. Januar – das ist der kommende Mittwoch – die Süchtelner Straße in Anrath zwischen Einmündung Süchtelner Straße/Hochheideweg und dem Haus Süchtelner Straße 40.

Grund ist der weitere Ausbau der Hauptleitung auf der Süchtelner Straße durch die Firma Horlemann im Auftrag der Stadtwerke. Insgesamt sind für den gesamten Bauabschnitt zunächst drei Monate veranschlagt – zunächst laufen die Arbeiten aber nur bis zum 14. Februar, da eine Woche später der Karnevalszug über die Süchtelner Straße ziehen wird.

Umleitungen werden über die Buschstraße und die Viersener Straße eingerichtet, die Durchfahrt durch die Süchtelner Straße täglich ab 17.30 Uhr ermöglicht: Offene Baugruben werden mit Stahlplatten verschlossen. Für Fußgänger ist jederzeit ein Durchgang möglich.