Unfall-Krankenwagen-Notarzt-Foto_Shutterstock_com
Symbolbild / Foto: Shutterstock.com

Am Dienstag (11.01.) kam es laut Polizei Viersen gegen 14.26 Uhr an der Einmündung Beckershöfe/Münchheide zu einer Kollision zwischen einer 16-Jährigen E-Scooter-Fahrerin aus Willich und einem 29-Jährigen Autofahrer aus Viersen. Die 16-Jährige befuhr mit ihrem E-Scooter die Straße Münchheide und wollte nach links in die Straße Beckershöfe einbiegen.

Hierbei missachtete sie die Vorfahrt des 29-Jährigen, der mit seinem PKW die Straße Beckershöfe geradeaus in Richtung Neersen befuhr. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei die 16-Jährige zu Fall kam und sich schwer verletzte. Sie wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.