Vorlesestunde in Anrath – mit der Straßenbahn durch Lissabon

Vorlesen-Vorlesestunden-Anrath

Mit der Straßenbahn durch Lissabon. Und die Kinder der Vorlesestunde werden dabei sein. Natürlich nicht wirklich, sondern nur in der Geschichte, die am 7. März in den Räumlichkeiten der Anrather Bücherei (Berliner Str. 10) in der Zeit von 15.00 bis 16.00 Uhr vorgelesen wird.

Die Rede ist von Amadeo, der als Straßenbahnfahrer seinem Namen alle Ehre macht und dafür sorgt, dass Verliebte zueinander finden. Passend zu diesem zauberhaften Bilderbuch werden diesmal kurze Filmbeiträge geschaut und auf Weltkarten gestöbert. Eine gemeinsame Bastelarbeit rundet den Nachmittag ab.

Wie immer sind alle Kinder ab 5 Jahren zu dieser kostenfreien Veranstaltung herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.  Hingehen, lauschen und genießen!