Bereits am Samstag (16.11.) ereignete sich gegen 13.30 Uhr auf der Straße ‚Votzhöfe‘ in Willich ein Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin möglicherweise verletzt wurde. Ein 32-jähriger Fahrer (deutsch) eines Kleintransporters fuhr von einem Grundstück aus auf die Straße und wollte in Richtung ‚Am Kuhbusch‘ abbiegen.

Hierbei übersah er vermutlich zwei Radfahrer, die ebenfalls in Richtung ‚Am Kuhbusch‘ unterwegs. Während der eine Radfahrer dem Kleintransporter noch ausweichen konnte, stürzte seine Begleiterin mit ihrem Rad und verletzte sich dabei vermutlich leicht.

Der 32-Jährige gab den Radfahrern seine Personalien. Er selbst erhielt lediglich eine E-Mail-Adresse. Danach fuhren die Radfahrer weiter. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die beiden beteiligten Radfahrer und andere Zeugen des Unfalls, sich über die Rufnummer 02162/377-0 zu melden.