Waldbrand im Bereich Clörath

Wandbrand Clörath Feuerwehr
Foto: Feuerwehr Stadt Willich

Am Freitagnachmittag, gegen 14:43 Uhr, wurden die Löschzüge Anrath und Clörath über Sirene sowie der Löschzug Schiefbahn über Funkmeldeempfänger zu einem Waldbrand nach Clörath alarmiert.

Passanten hatten eine größere Flammen- und Rauchentwicklung im Wald festgestellt und die Feuerwehr verständigt.

Durch die Einsatzkräfte wurden im Wald ca. 30 Quadratmeter brennendes Unterholz und Gestrüpp vorgefunden, welches zunächst mit einem C-Strahlrohr und später mit Schaum abgelöscht wurde. Dabei wurden sie von einem hinzugerufenen Radlader unterstützt. Neben der Polizei wurde auch das zuständige Forstamt informiert.

Da Brandstiftung als Brandursache nicht auszuschließen ist, hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Der Einsatz war für die 30 Einsatzkräfte aus Anrath, Clörath und Schiefbahn gegen 16:00 Uhr beendet.