Home Aktuelles Weihnachtspäckchen-Aktion: Tafel Willich bedankt sich bei Spendern

Weihnachtspäckchen-Aktion: Tafel Willich bedankt sich bei Spendern

von Willich erleben

Auch in diesem Jahr war die Weihnachtspakete-Aktion der Tafel Willich wieder ein voller Erfolg. Obwohl in diesem Jahr kein Aufruf in der Presse dazu stattfand, haben, wie in den letzten Jahren, die Willicher Schulen, Kitas und einige Firmen, in der in den vergangenen Wochen über 600 weihnachtliche Päckchen und Pakete mit haltbaren Lebensmitteln mit viel Liebe und Sorgfalt gepackt. Darüber hinaus spendeten auch wieder viele Privatpersonen Kaffee, Tee, Schokolade, Gebäck, Konserven und vieles mehr an die Willicher Tafel.

„Dafür bedankt sich die Tafel Willich, auch und vor allem im Namen ihrer Kunden, recht herzlich bei allen Schülern, Kindergartenkindern, Eltern und Lehrern sowie bei den Angestellten der Firmen und bei privaten Spendern. Diese Lebensmittelgeschenke tragen besonders in der Advents- und Weihnachtszeit zu gesellschaftlicher und sozialer Teilhabe unserer Kunden bei“, so der Vereinsvorstand.

Die Ausgabe der Weihnachtspakete im Stadtgebiet Willich an die in wirtschaftlicher
Not befindlichen Menschen erfolgte am 8. und 15. Dezember 2021 durch die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Vereins. „Ohne ihren unermüdlichen Einsatz für den guten Zweck wären solche Sonderaktionen nicht zu leisten,“ so der Vorstand.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X