Foto: Stadt Willich

Der Schirmherr legte konkret Hand an und wurde höchstselbst  zum Sämann: Bürgermeister Josef Heyes nahm am Mittwoch selbst auf rund 250 Quadratmetern längs der Wilhelm-Hoermes-Straße die Wildblumeneinsaat in Höhe des Pferdepensionsbetrieb Lautenhof in Niederheide vor.

Das alles im Rahmen des „Sätags“ der Aktion „Willich blüht“, deren Schirmherr Willichs Bürgermeister ist. Rund 40 Unternehmen, Organisationen und auch Bürger nehmen an der von der CGW GmbH initiierten Aktion derzeit aktiv teil, so Heyes.