Einbruch Polizei Zeugen gesucht

Einen weiteren Einbruch in ein Einfamilienhaus auf der Straße Husterhöfe meldeten die Bewohner im Laufe des Mittwochnachmittags. Sie hatten den Diebstahl zunächst nicht bemerkt. Der Einbruch fand bereits in der Nacht zu Mittwoch statt und dürfte in Tatzusammenhang zu dem gestern gemeldeten Einbruch stehen, bei denen die Autoaufbrecher nicht ins Haus gelangt waren. Im jetzt gemeldeten Einbruch waren die Diebe erfolgreich. Hier hatten sie ein rückwärtiges Fenster aufgebohrt und waren ins Haus eingestiegen. Während die Bewohner im Obergeschoss schliefen, durchsuchten sie die Räume im Erdgeschoss und erbeuteten Bargeld.