Unfall Motorrad Willich

 Am Freitag ereignete sich gegen 13:10 Uhr auf der Schiefbahnerstr. in Willich ein schwerer Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW, ein 19 jähriger Willicher, wollte an einer Einmündung in Höhe des Berufskollegs in die Schiefbahnerstr. einbiegen. Diese wurde von einem 17 jährigen aus Mönchengladbach mit einem Leichtkraftrad befahren.

Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Bei dem Aufprall wurde der Kradfahrer schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Zudem entstand erheblicher Sachschaden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.