Willich: Telefonbetrüger scheitern glücklicherweise

Polizei Achtung_Betrüger
Foto: Polizei

Erneut warnt die Polizei vor Betrügern am Telefon. Gestern (Montag, 28.01.) klingelte das Telefon bei einer 82-jährigen Willicherin. Der angebliche Enkel bat um Geld, das er später abholen wollte. Die Seniorin erkannte den Betrugsversuch und legte auf.

Der Anruf wenig später beim echten Enkel bestätigte den Verdacht. Telefonbetrüger versuchen es immer wieder und denken sich immer neue Varianten aus.

Grundsätzlich gilt: Lassen Sie sich am Telefon nicht unter Druck setzten und übergeben Sie auf keinen Fall Ihnen unbekannten Menschen Bargeld oder Wertsachen. Wenden Sie sich im Verdachtsfall an Nachbarn oder Verwandte und informieren Sie die Polizei.