Willicher Ferienwohnung Kerstenhof: Vier Sterne vom Deutschen Touristikverband

Ferienwohnung-Kerstenhof-Willich-Clörath
Foto: Stadt Willich

Familie Schmitz hat es jetzt sozusagen schriftlich: Bei ihnen auf dem alten Vierkanthof in Clörath 4 ist gut Wohnen. Generell sowieso, aber besonders in der von Maria und ihrem Mann Heinz-Josef liebevoll gestalteten Ferienwohnung, die man zur Vermietung anbietet. Der Deutsche Touristikverband hat das Angebot jetzt offiziell mit vier Sternen bewertet – und damit ist diese Ferienwohnung die erste, die sich mit diesem Prädikat schmücken kann, wie Brigitte Odinius, Projektleiterin Tourismus bei der Wirtschaftsförderungsgesellscaft für den Kreis Viersen (WFG), jetzt bei der Überreichung von Urkunde und Plakette ans das Ehepaar erläuterte.

Kurz ein Blick zurück: Mitte 2016 ging das Ehepaar nach jahrzehntelanger Arbeit auf dem Hof mit Milchwirtschaft und allem, was daran hängt, in wohlverdiente Rente. Der Sohn konnte den Hof aufgrund der angespannten Situation in der Landwirtschaft nur noch im Nebenerwerb weiter bewirtschaften – den schönen, alten und auch wirklich landschaftsprägenden Vierkanthof wollte die Familie aber unbedingt weiter erhalten. Also entschied man unter anderem, künftig im hinteren Bereich des alten Kuhstalls eine Ferienwohnung anzubieten.

Gesagt, getan, beantragt, genehmigt, ran an die Arbeit: „Nach Genehmigung der Baumaßnahme Mitte des Jahres 2017 durch die Stadt Willich wurde dann mit dem Umbau begonnen, der im Mai dieses Jahres fertiggestellt wurde“, erinnert sich Maria Schmitz, und Heinz-Josef freut sich genauso sehr über das schmucke Ergebnis des Umbaus, wie er sich lebhaft an die Phase des Umbaus erinnern kann: „War viel Arbeit.“

Jetzt freut man sich gemeinsam mit der ganzen Familie sehr, dass die Ferienwohnung auch aufgrund der gut durchdachten Einrichtung und Aufteilung der Räume (2 Schlafzimmer à 2 Betten, große Wohnküche, Badezimmer, Gäste-WC und Abstellraum) vom DTV mit vier Sternen bewertet wurde – und man hofft halt, dass „uns viele nette Gäste besuchen.“ Wobei die Palette der bisherigen Gäste so bunt ist wie ihre Motivation, am Niederrhein Urlaub zu machen: Messegäste aus Düsseldorf, die nach einem anstrengenden Tag Ruhe und Entspannung suchen, sind genauso dabei wie Touristen, die schätzen, dass die Ferienwohnung Kerstenhof bei allem Komfort Nichts von der Ursprünglichkeit des Hofes, eingebettet in die weitläufige Landschaft des linken Niederrheins, verloren hat. Für andere steht der Hof als ideale Basis und Ausgangspunkt für zahlreiche Fahrradausflüge und Wanderungen entlang der Niers oder Erkundungen am flachen Niederrhein.

Der typische Vierkanthof, übrigens schon um 1660 schriftlich erwähnt, ist aber auch für Familien mit Kindern ein lohnendes Ziel: Auf dem Hof werden nämlich auch  Kindergeburtstage angeboten – Streicheln und Füttern von Pferd, Pony, Esel, Schafen, Minischweinen, Hühnern, Kaninchen und Katzen inklusive. Und der „Fuhrpark“ für die Kinder mit zahlreichen Bobbycars, Traktoren und vielem mehr sorgt ebenfalls dafür, dass keine Langeweile aufkommt.