Home Aktuelles Wohin, wenn sich die Blase meldet? Toiletten-Wegweiser für Schiefbahn

Wohin, wenn sich die Blase meldet? Toiletten-Wegweiser für Schiefbahn

von Willich erleben

Immer wieder klagen Besucher der Schiefbahner Shopping-Zone über fehlende öffentliche Toiletten – und viele Menschen verschiedenen Alters haben sich in der Bürgersprechstunde, die immer dienstags von 10.00 – 12.00 Uhr in der „Bibliothek im Brauhaus BiB“ an der Hochstraße stattfindet, darüber geklagt:

Wohin, wenn sich die Blase meldet, während man durch die von vielen Einzelhändlern mit schönen Geschäften besiedelte Schiefbahner Einkaufsstraße bummelt? Wenn die Blase drückt, muss schnell eine Toilette gefunden werden – für einige Menschen natürlich auch eine barrierefreie.

So kam die Idee, einen WC-Wegweiser zu erstellen. Im handlichen Format für das Portemonnaie liegt dieser nun öffentlich aus – mit fünf konkreten Anlaufstellen:

  • Rainer Höppner von Höppner Moden betont: Gern können Menschen bei uns auch ohne Einkaufswunsch die Toilette benutzen.
  • In der Bibliothek am Brauhaus gibt es einen Lift, der die 2 Eingangsstufen für Menschen im Rollstuhl überwindet, auch eine barrierefreie Toilette steht zur Verfügung. Die Damen der Stadtbücherei helfen gern.
  • Die Pizzeria Bella Italia empfängt ebenfalls gern Bürgerinnen und Bürger, die z.B. im Kurt Schumacher Park flanieren. Selbstverständlich auch ohne Verkostung.
  • Die Begegnungsstätte Schiefbahn, die nun wieder erweitert und renoviert an ihrem angestammten Platz geöffnet hat, bietet ebenfalls, neben Herren und Damentoiletten eine barrierefreie Toilette für Menschen mit Behinderungen.
  • Die Bäckerei Mattheisen nimmt 50 Cent von Nichtkunden für die Toilettenbenutzung als Beteiligung an den Kosten für Wasser, Toilettenpapier und Reinigung.

Den faltbaren kleinen Taschenwegweiser gibt’s in der Begegnungsstätte, bei der Caritas im Freiwilligenzentrum, in der Bibliothek, bei der Stadtverwaltung am St-Bernhard-Gymnasium und im Hubertusstift.

Jeden Dienstagvormittag kann man sich mit Wünschen und Ideen in die Bürgersprechstunde für Schiefbahner von 10.00 bis 12.00 Uhr an der Hochstraße 33 zur Stadtbibliothek kommen.

Weitere interessante Artikel

Copyright 2013 – 2022 | Alle Rechte vorbehalten | Powered by socialmedia erleben
X
X