Unfall Krankenwagen Rettungsdienst

Am gestrigen Donnerstag (27.06.), gegen 16.30 Uhr, stießen ein ca. 20 Jahre alter Radfahrer und eine 53-jährige Radfahrerin aus Willich im Bereich Moltkeplatz/alte Bahntrasse zusammen. Beide stürzten, die 53-jährige Willicherin wurde dabei leicht verletzt.

Nachdem beide kurz miteinander gesprochen hatten, fuhren beide weiter. Nach dem Sturz half ein weiterer Radfahrer der Willicherin wieder auf die Beine. Die Polizei sucht nun den zweiten beteiligten Radfahrer und den hilfsbereiten Radler als Zeugen des Unfalls. Diese, und andere Zeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat über die Nummer 02162/377-0 in Verbindung zu setzten.