Unfall Polizei Krankenwagen
Foto: Symbolfoto

Am gestrigen Dienstag (10.12.) gegen 14.20 Uhr fuhr ein 22-jähriger Autofahrer (deutsch) aus Schiefbahn vom Parkplatz Hubertusplatz auf die Hubertusstraße. Dabei nutzte er vermutlich aus Versehen eine gesperrte Ausfahrt.

Als der 22-Jährige vom Parkplatz fuhr, achtete er nicht auf zwei 22- und 20-jährige Fußgängerinnen und stieß mit beiden zusammen. Die 22-jährige Schiefbahnerin stürzte und wurde schwer verletzt. Die 20-jährige Frau aus Dülken wurde laut Polizeiangaben nur leicht verletzt.